Sie sind hier: RAV > FortbildungSeminare > Sprechtraining für Strafverteidiger*innen
Start, default helper
eventStart 19-09-20
eventStart (Inline notation) 19-09-20
eventStart (unixtime) 1600506000
eventStart (date format %d.%m.%y) 19.09.20
eventStartdate 19-09-20
eventStarttime 30-11--1
eventStartdate (date format %d. %B %Y) 19. September 2020
eventStartdate (date format %d.%m.%y) 19.09.20
eventStart (time format) 11:00
eventStarttime (time format) 11:00
eventStarttime (Inline notation) 11:00

Start, Roq helper
eventStart 2020-09-19
eventStart (date format) 19. September 2020
eventStartdate (date format) 19. September 2020
eventStart (time format) 09:00 BAD
eventStarttime (time format) 23:00 NULL

End
eventEnd 19-09-20
eventEnd (Inline notation) 19-09-20
eventEnd (date format %d.%m.%y) 19.09.20
eventEnddate 19-09-20
eventEndtime 30-11--1
eventEnd (time format) 17:00
eventEndtime (time format) 11:00 BAD

19.09.20 11:00 - 17:00 - Berlin

Sprechtraining für Strafverteidiger*innen

Sem.Nr. 20-23

Elisabeth Degen

 

Stimme und Sprechen sind ein elementares Mittel in der Strafverteidigung. Dieser Workshop vermittelt in praktischen Übungen und Rollenspielen, wie man das Werkzeug Stimme und Ausdruck bewusster einsetzen kann. In einem Basistraining für Stimme und Sprache werden wir unsere Wahrnehmung für Stimme und Sprechen schärfen, unsere Stimme und Sprechwerkzeuge durch Aufwärmübungen kennenlernen und dabei einige grundlegende Techniken verstehen lernen.

Wir werden Methoden, Tipps und Hinweise besprechen, wie wir unsere Stimme pflegen und schützen können, damit sie gesund bleibt. Wir werden verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten und ihre Wirkung dahingehend erforschen, wie mein Sprechen, mein Ausdruck, Gestik, Einsatz der Stimme mein Gegenüber beeinflussen kann. Gegen Ende des Seminars wird es die Gelegenheit geben, die neuen Impulse und Erkenntnisse in einem Rollenspiel individuell auszuprobieren.

Max. 10 Teilnehmer*innen

Referentin
Trainerin Diplom-Schauspielerin, Schauspielcoach und Sprecherin Elisabeth Degen studierte Schauspiel und Sprechkunst an der Fritz-Kirchhoff - Schule Berlin und arbeitet seit mehreren Jahren als Schauspielerin im Bereich Theater und Film, als Sprecherin, sowie als Coach für Schauspiel, Sprache und Stimme.

Termin
19.09.2020 | 11:00 - 17:00 Uhr (5 Stunden Seminarzeit)

Ort
Alte Feuerwache | Axel-Springer-Straße 40/41 | 10969 Berlin

Teilnahmebetrag
110 € für RAV-Mitglieder
160 € für Nichtmitglieder (jew. incl. MwSt.)

Anmeldungen bitte bis 4.9.2020