Sie sind hier: RAV > FortbildungSeminare > Die Vertretung in der mündlichen Verhandlung in Asyl- und Aufenthaltssachen
Start, default helper
eventStart 14-03-20
eventStart (Inline notation) 14-03-20
eventStart (unixtime) 1584176400
eventStart (date format %d.%m.%y) 14.03.20
eventStartdate 14-03-20
eventStarttime 30-11--1
eventStartdate (date format %d. %B %Y) 
eventStartdate (date format %d.%m.%y) 14.03.20
eventStart (time format) 10:00
eventStarttime (time format) 10:00
eventStarttime (Inline notation) 10:00

Start, Roq helper
eventStart 2020-03-14
eventStart (date format) 
eventStartdate (date format) 
eventStart (time format) 09:00 BAD
eventStarttime (time format) 00:00 NULL

End
eventEnd 14-03-20
eventEnd (Inline notation) 14-03-20
eventEnd (date format %d.%m.%y) 14.03.20
eventEnddate 14-03-20
eventEndtime 30-11--1
eventEnd (time format) 16:00
eventEndtime (time format) 10:00 BAD

14.03.20 10:00 - 16:00 - Berlin

Die Vertretung in der mündlichen Verhandlung in Asyl- und Aufenthaltssachen

Sem.Nr. 20-8

RAin Andrea Würdinger

5 Std. Seminarzeit gem. FAO

Die Situationen in der Verhandlung in einem asyl- oder aufenthaltsrechtlichen Klageverfahren sind bekannt. Weitgehend unbekannt dagegen: Wird die Mandantschaft das eigene Anliegen dem Gericht gegenüber gut vermitteln können? Wir erleben weitere Herausforderungen: Beim Gericht besteht kein Interesse an den Aussagen, es greift in unser Fragerecht ein oder lässt uns auf andere Weise ziemlich schlecht aussehen. Was können wir tun?

In dieser Fortbildung werden im kollegialen Austausch Grundlagen dazu erarbeitet, welche Handlungsoptionen wir haben, was uns gerichtliche Entscheidungen und was uns Vorschriften an die Hand geben, um mit solchen Situationen produktiv und erfolgreich umzugehen.

Referentin

Rechtsanwältin Andrea Würdinger, Berlin, ist seit mehr als 30 Jahren im Aufenthalts- und Flüchtlingsrecht tätig und hält regelmäßig Fortbildungen zu aufenthalts- und strafrechtlichen Themen.

Termin:              
14.03.20 | 10:00 - 16:00 Uhr (5 Stunden Seminarzeit gem. FAO)

Ort:                      
Alte Feuerwache | Axel-Springer-Straße 40/41 | 10969 Berlin

Teilnahmebetrag

70 € für Berufsanfänger*innen bis 2 Jahre Zulassung mit RAV-Mitgliedschaft

100 € für Berufsanfänger*innen bis 2 Jahre Zulassung ohne RAV-Mitgliedschaft

120 € für RAV-Mitglieder

180 € für Nichtmitglieder

(jew. incl. MwSt.)

Anmeldungen(PDF) bitte bis 04.03.2020