Start, default helper
eventStart 30-10-20
eventStart (Inline notation) 30-10-20
eventStart (unixtime) 1604044800
eventStart (date format %d.%m.%y) 30.10.20
eventStartdate 30-10-20
eventStarttime 30-11--1
eventStartdate (date format %d. %B %Y) 30. Oktober 2020
eventStartdate (date format %d.%m.%y) 30.10.20
eventStart (time format) 09:00
eventStarttime (time format) 09:00
eventStarttime (Inline notation) 09:00

Start, Roq helper
eventStart 2020-10-30
eventStart (date format) 30. Oktober 2020
eventStartdate (date format) 30. Oktober 2020
eventStart (time format) 08:00 BAD
eventStarttime (time format) 00:00 NULL

End
eventEnd 21-03-21
eventEnd (Inline notation) 21-03-21
eventEnd (date format %d.%m.%y) 21.03.21
eventEnddate 21-03-21
eventEndtime 30-11--1
eventEnd (time format) 18:00
eventEndtime (time format) 09:00 BAD

30.10.20 - 21.03.21 09:00 - 18:00 - Berlin

RAV-Fachlehrgang Strafverteidigung
Fachanwaltskurs Strafrecht 2020/21

Lehrgang in 7 Bausteinen zum Erwerb besonderer Kenntnisse gem. §§ 4, 13 FAO.

***Dieser Fachanwaltskurs Ende 2020 ist in der Planungsphase. Wenn Sie über den Kurs informiert werden möchten, sobald die Planung abgeschlossen ist und die Termine und Ort feststehen, schreiben Sie bitte an fortbildung@rav.de***

Der RAV unterbreitet mit seinem Lehrgangskonzept die Option eines 7. Wochenendbausteins und bietet somit ein erweitertes Kursangebot von 143,5 Zeitstunden an, das über vergleichbare Angebote hinausgeht. Weil für die Erlangung theoretischer Kenntnisse nach § 13 FAO schon die Teilnahme an 120 Zeitstunden ausreicht, können eventuelle Versäumnisse im Einzelfall durch die Teilnahme an den zusätzlichen Kurstagen ausgeglichen werden.

  Kursdaten und Klausurtermine

7 Wochenenden von Freitag bis Sonntag jeweils von 9:00 - 18:00 Uhr:
3 Klausuren von je 5 Stunden

Die Termine sind voraussichtlich:

30.10. – 01.11.20

13.11. – 15.11.20

1. Klausur: 28.11.20

11.12. – 13.12.20

15.01. -17.01.2021

2. Klausur: 23.1.2021

12.-14.2.2021

26.-28.2.2021

3. Klausur: 13.3.2021

19.-21.3.2021

Ort:

tba in Berlin

 


Zahl der Teilnehmenden: mindestens 25, maximal 35.
Der Lehrgang kann nur insgesamt belegt werden.

 

Voraussichtliche Referent*innen
Rechtsanwältin Fenna Busmann, Hamburg
Rechtsanwältin Christina Clemm, Berlin
Rechtsanwalt Stefan Conen, Berlin
Rechtsanwalt Olaf Franke, Berlin
Rechtsanwältin Gabriele Heinecke, Hamburg
Rechtsanwalt Hannes Honecker, Berlin
Rechtsanwalt Thomas Jung, Kiel
Rechtsanwalt Alexander Kienzle, Hamburg
Rechtsanwalt Ulrich v. Klinggräff, Berlin
Rechtsanwältin Dr. Anna Luczak, Berlin
Rechtsanwältin Franziska Nedelmann, Berlin
Rechtsanwalt Dr. Toralf Nöding, Berlin
Rechtsanwalt Michael Rudnicki, Berlin
Rechtsanwalt Sebastian Scharmer, Berlin
Rechtsanwältin Henriette Scharnhorst, Berlin
Rechtsanwältin Gilda Schönberg, Berlin
Rechtsanwalt Lukas Theune, Berlin
Rechtsanwalt Arne Timmermann, Hamburg
Rechtsanwältin Nicola Toillié, Hamburg
Rechtsanwalt Dr. Bernd Wagner, Hamburg
Rechtsanwältin Dr. Kersten Woweries, Berlin