Sie sind hier: RAV > PublikationenInfobriefe > Infobrief #107, 2012

Infobrief #107

Der Infobrief # 107 ist im November 2012 erschienen und beleuchtet u.a. den Umgang staatlicher Behörden in Zusammenhang mit dem NSU, die Auswirkungen von Videoüberwachung bei Demonstrationen sowie den zunehmenden Einsatz von Drohnen.

Inhalt

  • Editorial >>>
  • Verharmlosen, Ignorieren und Verschweigen Ein Jahr nach der Selbstenttarnung des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) sind zwar Geheimdienste und Ermittlungsbehörden kurzfristig in die Defensive geraten. Doch von einem... >>>
  • Frankfurt am Main im Ausnahmezustand? Für den 16. bis 19. Mai 2012 hatte ein breites Bündnis unter dem Namen "Blockupy Frankfurt" zu Europäischen Aktionstagen gegen das Spardiktat von Troika und Regierung und für internationale... >>>
  • Videoüberwachung von Demonstrationen In den vergangenen Jahren weitete sich das Filmen von Versammlungen, insbesondere von Demonstrationen durch die Polizei immer mehr aus und stellt mittlerweile eine Standardmethode des Protest... >>>
  • >Kill Decision Drohnen, also unbemannte technische Systeme, die, ohne Personenbesatzung ferngesteuert, halbautomatisch oder autonom, wahlweise fliegen, schwimmen, tauchen, laufen, fahren, klettern oder krabbeln... >>>
  • Anwaltsnummer als Schuldindiz Zwei Männer wurden im Zusammenhang mit Protesten anlässlich der Räumung eines besetzten Zentrums in Bilbao festgenommen. Der Vorwurf: Sie sollen einen Müllcontainer in Brand gesetzt haben. Der... >>>
  • Werner Holtfort starb vor 20 Jahren Wir rufen den Lebens- und Berufsweg von Werner Holtfort ins Gedächtnis, wollen an ihn erinnern, auch durch Schilderungen seiner Wegbegleiter und Freunde, wollen aber auch ihn selbst zu Wort kommen... >>>
  • Werner Holtfort. Anwalt und Politiker Hauptaugenmerk der Rezension der Holtfort-Biografie von Sylvia Remé soll hier auf den Wandlungen Holforts und sich darauf gründender Kontinuität liegen.  >>>
  • Fallbeil des Westens? Im Büro von Fatou Bensouda, der neuen Chefanklägerin am Internationalen Strafgerichtshof, hängt ein Plakat, das ihren ärgsten KritikerInnen diebische Freude bereiten dürfte - als optisch... >>>
  • Fachlehrgang Strafverteidigung Fachanwaltskurs Strafrecht 2013 in Hamburg >>>
Lupe

Download

Der aktuelle Infobrief als pdf:

Infobrief 107